Gemeindereferentinnen Bundesverband

Mitgliederversammmlung 2017

von Gudrun Schraml

Bei der Mitgliederversammlung am 21. März 2017 in Schwabmünchen wurden Gudrun Schraml als Vorsitzende und Christian Zengerle als Schriftführer bestätigt. Bernhard Stappel wurde zum neuen Kassier gewählt, da Christine Schmitz für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung stand. Stefan Schneid wird von der Versammlung weiterhin als Delegierter zu den Bundesversammlungen entsandt.

Neben den Vereinsregularien stand ein Blick auf den kategorialen Dienst auf der Tagesordnung. Im Bistum Augsburg sind weiterhin grundsätzlich Pastoralreferenten für den kategorialen Dienst vorgesehen, Gemeindereferenten bilden eher die Ausnahme. Dennoch gibt es mittlerweile eine ganze Reihe an GRs, die mit einem Teilbereich ihres Stundedeputats kategorial arbeiten. Die Versammlung beschäftigte sich mit den Fragen: Was ist der Reiz an der Kategorialseelsorge im Vergleich zur Territorialseelsorge? Verändert der Einsatz in der Kategorie das Rollenbild? Welche Auswirkungen hat er auf die Berufsgruppe?

 

Die Mitglieder der Versammlung setzten sich mit der Rolle des kategorialen Dienstes auseinander.
Der neugewählte Vorstand des Berufsverbands im Bistum Augsburg: v. l.: Bernhard Stappel, Gudrun Schraml, Christian Zengerle sowie der Delegierte für die Bundesversammlungen Stefan Schneid