Willkommen beim Gemeindereferentinnen Bundesverband!

Aktuelles aus dem Verband

Ein Dank an alle „Schätze“

Das war ein wunderschönes Fest: 25 Jahre Bundesverband der Gemeindereferent/-innen Deutschlands e.V.! Mit einem Dank an Gott für alle Schätze, die im Rahmen der Berufsverband zu finden und zu würdigen sind, begann unsere große Jubiläumsfeier im Anschluss an unsere Delegiertenversammlung in…weiter lesen >>>

Und tschüss ...

Im Jahr 2002 suchte der damals noch recht junge GemeindereferentInnen-Bundesverband eine Kassiererin oder einen Kassierer. Ich erfuhr davon in meiner Skatrunde mit Berufskollegen u.a. aus Köln. Und weil meine Skatbrüder um meinen „Erstberuf“ Steuerfachangestellter wussten, schlug mich einer beim…weiter lesen >>>

Einstimmig wurde dem Antrag des neugegründeten Diözesanverbandes Regensburg auf Aufnahme in den Bundesverband entsprochen. Herzlich Willkommen Regensburg!

Was für eine Power!

Es ist lange her, dass eine Bundesversammlung so eindrucksvoll vom Engagement der Delegierten beflügelt war. Wegen des Jubiläums um 2 Stunden verkürzt und wegen vieler Tagesordnungspunkte ohne verbindendes Thema, nutzten die Delegierten die Stunden, um sich auf zahlreiche Posten zu melden und zu…weiter lesen >>>

Jetzt ist sie da, die Zeit der Scham!

Missbrauch ist ein Verbrechen, die schützende Institution veränderungsbedürftig und die Systemträger*innen mitschuldig. In den letzten Wochen ist es nicht leicht, katholisch zu sein, in der Katholischen Kirche zu arbeiten, das wird jede*r verstehen… aber war es das je? Als ich mich vor über 25…weiter lesen >>>

Michaela Labudda und Hubertus Lürbke nach ihrer Wiederwahl als Vorsitzende des Gemeindereferentinnen Bundesverbandes

Ein Kampf um Wertschätzung

Michaela Labudda ist seit vier Jahren Vorsitzende des Bundesverbands der GemeindereferentInnen. Am vergangenen Wochenende wurde sie wiedergewählt. Für die 46-Jährige sind Gemeindereferenten Brückenbauer zwischen Ehrenamtlichen und Amtsträgern. Eine wichtige Aufgabe also. Doch fehlt ihnen häufig…weiter lesen >>>