Willkommen beim Gemeindereferentinnen Bundesverband!

Eindrücke von Sarah Henschke

Gestern herrschte auf der Regionenkonferenz in Ludwigshafen breiter Konsens zu Inhalt und Hintergründen der vorgestellten Arbeitspapier vom Frauenforum und dem Forum Leben in gelingenden Beziehungen. Es war fast schon etwas gruselig.
Da wir Laientheolog*innen im pastoralen Dienst uns per WhatsApp auf dem Laufenden hielten (wir waren an allen 5 Standorten vertreten) hat man mitbekommen, dass nicht überall so große Einigkeit herrschte.
Wir konnten dadurch, dass wir nicht in Grundsatzdiskussionen viel Zeit investieren mussten, an einigen Stellen weiterdenken.
So kam z.B. die Frage auf, weshalb die DBK denn nicht die Taufspendung durch Laien beschlossen hat und ob jemals in Rom angefragt wurde, ob man die Eheassistenz an Laien übertragen dürfte. Beides ist kirchenrechtlich aktuell möglich, es muss nur gemacht werden! (siehe Instruktion aus Rom 

Sarah Henschke