Willkommen beim GemeindereferentInnen Bundesverband!

Positionspapier zu zwei Entwicklungen des Synodalen Wegs

Reicht viel Beten? oder: Was macht einen Prozess zu einem geistlichen Prozess?

Mit diesem Positionspapier wollen wir als demokratisch legitimierte Verbandsvertreter*innen zu zwei Entwicklungen des Synodalen Wegs kritisch Stellung beziehen.

  • Zunehmend ist die Rede davon, dass der Synodale Weg verstärkt ein geistlicher Prozess werden soll — als wäre er es bisher nicht — und dafür mehr Gebet erforderlich sei.
  • Einige Synodale lehnen demokratisches Vorgehen als nicht angemessen ab und tun sich offenbar schwer damit, mehrheitsfähige Richtungsentscheidungen zu treffen und zu akzeptieren. 

Download des Positionspapiers ...